COMMUNITY PROJEKTE

This post is also available in: Englisch

Neben der Unterstützung von Bildung, ist es vor allem wichtig, die gesamte Gemeinschaft einzubeziehen und gemeinsam zu analysieren, welcher Bedarf noch besteht, damit alle nachhaltiger, gesünder und produktiv leben können.

Community Engagement ist entscheidend für den Erfolg eines Entwicklungsprojekts und war von Anfang an ein wichtiger Bestandteil der Arbeit der ABURY Foundation. Wir führen offene und ehrliche Gespräche mit den Menschen vor Ort, um so Vertrauen aufzubauen. Über Zeit lassen sich dann gemeinsam wichtige Maßnahmen identifizieren und aktivieren, die eine positive Veränderung für alle bedeuten.

Seit Beginn unserer Arbeit, haben wir den Abstand von sauberen
Wasser von 10 km entfernung vom Dorf reduziert, zu Leitungswasser in privaten Häusern zu haben. Wir haben Umweltbewusstsein mit Müllsammelaktivitäten und
die entwicklung von gesundheitsbezogenen Workshops ermutigt und gesteigert.